Dr Obergouner


Komödie in drei Akten von Walter Vogel


Brigitte und Patrick sind ein Liebespaar und kommen aus sehr unterschiedlichen Familien.  Während Brigittes Vater ein Kleinkrimineller ist, der vorwiegend einbricht, um seiner Frau Irène ein luxuriöses Leben zu ermöglichen, ist Patrick der Sohn eines angesehenen Kriminalhauptkommissars.  Als Ort der ersten Familienzusammenkunft hat das junge Paar eine kleine Pension am Stadtrand gewählt. Turbulenzen sind vorprogrammiert, vor allem, weil keiner der beiden Väter weiss, womit der andere sein Geld verdient.

Als schliesslich in die Pension eingebrochen wird, bricht endgültig das Chaos aus. 

 

Eine unterhaltsame Komödie mit verbrecherischem Hintergrund.

 

 

Personen und ihre Darsteller

Dieter Hecht, Kleinkrimineller, Stefan Blatter

Brigitte Hecht, Tochter von Dieter, Sabrina Zaugg 

Irène Hecht, Frau von Dieter, Jolanda König 

Fredi Enzler, Kriminalhauptkommissar, Urs Schwarz 

Patrick Enzler, Sohn von Fredi, Nik Glatthard

Jolanda Enzler, Frau von Fredi, Brigitte Wermuth

Josef Pfeiffer, Inhaber des Gästehauses Pfeiffer, Peter Flückiger

Heidi Pfeiffer, Frau von Josef, Irène Kreienbühl 

Thomas Schmidt, Pensionsgast, Bruno Schori

Katrin Koch, Generaldirektorin einer grossen Firma, Katharina Wyssen

 

Leitung/Regie: Werner Bigler

 

Aufführungen

im Sternensaal neben Restaurant Sternen in Bümpliz

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19.45 Uhr

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 19.45 Uhr
Freitag, 25. Oktober 2019, 19.45 Uhr
Samstag, 26. Oktober 2019, 19.45 Uhr
Sonntag, 27. Oktober 2019, 14.30 Uhr

 

Eintrittspreise und Kassenöffnung
Mittwoch bis Samstag Fr. 25.– ab 18.30 Uhr
Sonntag Fr. 20.– ab 13.30 Uhr

 

Reservationen

ab 23. September 2019

nur telefonisch

Montag & Freitag, 09.00 - 12.00 Uhr

Dienstag bis Donnerstag, 14.00 - 18.00 Uhr

unter Telefon 079 432 41 38


Download
flyer-dr-obergouner-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 757.1 KB