Alles für d'Chatz

Schwank in 3 Akten von Maximilian Vitus ins Schweizerdeutsche bearbeitet von Arthur Brenner


Der am Ruin nahe stehende Steinbockwirt Gusti Nötiger, der Wirt von der „Schwarzen Chatz“ Mathias Hungerbühler, zwei hilfsbereite Menschen und Köbi, ein Freund von Gusti Nötiger zeigen in diesem heiteren Stück auf, wie mit viel Witz und Engagement dem armen Gusti wieder auf die Beine geholfen werden kann. Der reiche und stets alles mit Geld im Griff habende Hungerbühler muss im Laufe des Stücks feststellen, dass auch er nicht alles mit Geld erreichen kann.


Darsteller

Gusti Nöthiger, Wirt zum Steinbock; Konrad Läderach
Leni, Kellnerin; Patricia Menzi
Köbi, Hausbursche; Marc Bula
Julius Schäfli, Gast; Ruedi Steinle
Alma Schäfli, Gast; Jolanda Kaschmieder
Mathias Hungerbühler, Wirt zur «Schwarzen Chatz»; André Stalder
Frau Schädle, Kurgast; Ruth Jenni
Ria, ihre Tochter; Jolanda Krebs
Max Fink; André Vonlanthen
Stefan, Maler; Gerhard Menzi


Regie: Susanne Stalder